BETA-Test VMM Club 2.0 – ein interessantes Produkt – vor allem für Einzel- und Kleinunternehmer – geht an den Start…

www.wirtschaftsmutter.de testet VMM

…und www.wirtschaftsmutter.de ist mittendrin. Wer die Entwicklungen am Markt beobachtet, weiß genau: an Video-Marketing kommt kein Unternehmen mehr vorbei. Doch wie können Klein- und Einzelunternehmer von der Königsdisziplin in dieser Klasse, dem Video-MUSIK-Marketing  profitieren?

VMM Club 2.0 auch für knappe Budgets?

Die Ausrede, dass professionelles  „Video-Musik-Marketing“ für die knappen Ressourcen der Kleinunternehmungen nicht machbar ist, lassen ich in keinem Fall gelten!

Schließlich habe ich es mir mit www.wirtschaftsmutter.de zur Aufgabe gemacht, meinen Interessenten und Kunden zeitgemäße und profitable Marketing-, Umsetzungs- und Abwicklungswerkzeuge und -systeme näher zu bringen. Ich gehe mit gutem Beispiel voran und habe mich bewusst dafür entschieden, ersten Online-Produkte gezielt mit dem Werkzeug „Video-Musik-Marketing“ zu platzieren. Warum tue ich das?

Klar ist, ich bin sind nicht der  erste Anbieter, der Videomarketing einsetzten. Alleine auf YouTube stehen Millionen Stunden an Videomaterial zur Verfügung. .. und täglich werden es mehr!

Daher sind pfiffige Kleinunternehmer gefragt, ihre Videokampagnen mit einer besonderen Note zu versehen und sich von der Masse angenehm-anders abzuheben. Das Team rund um Fabian Prell hat speziell für diese Herausforderung ein Produkt entwickelt, das schon bald auf dem Markt zu haben sein wird. Für meine Kunden machen ich jetzt schon den  (Beta-) Test:

  • Was bietet das Produkt für das knappe Zeitbudget der vielen haupt- oder nebenberuflich tätigen (Internet-) Unternehmer?
  •  Wie effektiv können Anwender mit wenig technischem Hintergrundwissen dieses Marketing-Werkzeug einsetzen?
  •  Sind die Entwicklungsschritte nachvollziehbar und auf den Punkt gebracht?

VMM Club 2.0 für Kleinunternehmer im Test…

Mit diesen und vielen weiteren, kritischen Fragen habe ich den Test begonnen… Ob sich Fabian und sein Team wohl darüber im klaren waren, was sie sich mit mir eingehandelt hat:-)…

Getreu dem Motto: „Da stellen wir uns mal janz dumm…“ (Lehrer-Zitat aus der Feuerzangenbowle) habe ich mich mit dem prüfenden Blick eines Video-Marketing-Neulings an die Arbeit gemacht. Mein erster Eindruck aus den ersten vier Lektionen ist gut. Vorausgesetzt, dass  bereits  Grundkenntnisse im Internet-Marketing vorhanden sind, habe ich gezieltes und umfangreiches Wissen zur Umsetzung von Video-Musik-Marketing erlebt.

Ein besonders charmanter Service im Club sind die instrumentalen Musikstücke, die das Team des VMM auf hohem Niveau  entwickelt hat. Unterschiedliche, professionell verbundene Tempi, Rhythmen und Klänge erzeugen sehr dezent, aber richtig eingesetzt, eine hochwirksame Hintergrunduntermalung für alle denkbaren Videoproduktionen. Unauffällig und effektiv lassen sich so die Video-Betrachter in nahezu jede gewünschte Stimmungslage versetzen.

Das besondere Highlight: Clubmitglieder werden die Musikstücke mitsamt der uneingeschränkten Nutzungsrechte zum sofortigen Einsatz zur Verfügung gestellt! Keine GEMA, keine lange Suche, keine Haken…einfach nutzen! Toll!

Selbstverständlich bin ich auch an einigen Stolpersteinen hängen geblieben. Doch auch hier erlebe ich einen durch und durch fairen und professionellen Umgang, d.h. das Team nimmt Kritik und Optimierungsvorschlägen sehr interessiert auf und setzt Anregungen in Windeseile um! Das macht bei mir schon einmal einen sehr guten Eindruck und Lust auf eine weitere Zusammenarbeit!

Der kritische Blick hat ergeben…

Mein erster Eindruck ist, dass ich im “VMM Club 2.0″ auf einen sehr umfangreichen Kurs mit viel wissenswerten und aktuellen Informationen gestoßen bin. GEMA-freie Musik  und guter Support inklusive…bisher ein klares: Daumen hoch!

Für meine www.wirtschaftsmutter.de ist also das ersten Video in Bearbeitung!

Ihr Ärger, Erfahrungen oder Tipps mit Video-Marketing…

Was sind Ihre Erfahrungen mit Video-Marketing. Nutzen Sie dieses Medium bereits? Welche Hürden haben Sie bereits überwunden? Welchen Ärger wollen Sie in Bezug auf den Einsatz von Video-Marketing loswerden? Treten Sie mit mir in den Dialog und teilen Sie Ihre Anmerkungen, Erfahrungsberichte oder Wünsche zu diesem Thema mit Anderen! 

Ihre gescheiterten Versuche, peinlichen Auftritte oder andere Probleme, die Sie überwunden haben, helfen weiter und  machen Business einfach fair!

Nutzen Sie also die nachfolgende Kommentarfunktion – JETZT!

Mehr Zufriedenheit, Wirkung und Profit wünscht Ihnen

 

 

(Kerstin Koch –  wertschätzende Kommunikation, damit Leistungsstärke in Job und (Familien) Leben zusammen-wachsen)

Foto: VMM Club 2.0

No comments

Leave a Reply

*